Erbrecht

Sie möchten gegebenenfalls zusammen mit Ihrem Ehegatten Ihr Testament errichten oder alle an einen Tisch bringen und einen Erbvertrag beraten? Sie sind Erbe geworden und müssen ein Nachlassverzeichnis erstellen? Es bestehen Pflichtteilsansprüche, die durchzusetzen oder richtig berechnet zu erfüllen sind? Sie möchten endlich Ihre Vorsorgevollmacht und die Patientenverfügung geregelt wissen? Sie müssen einen Erbprozess führen?

Rechtsanwältin Wüst-Buri hört Ihnen zu und nimmt Ihren Fall genau auf, ermittelt Ihre Wünsche und erklärt Ihnen klar und verständlich die rechtliche Lage. Sie berät Sie umfassend hinsichtlich aller erbrechtlichen Fallgestaltungen und sorgt für juristisch korrekte Formulierungen. Kompetent und engagiert werden Sie von ihr außergerichtlich und gerichtlich beraten und vertreten. Stichpunkte der erbrechtlichen Beratung und Vertretung sind insbesondere:

  • Testament / Verfügung von Todes wegen
  • gemeinschaftliches Testament (Ehegatten)
  • Geschiedenentestament /Patchwork-Familien
  • Behindertentestament
  • Vorweggenommene Erbfolge
  • Erbvertrag
  • Pflichtteilsrecht
  • Vermächtnis
  • Auflage
  • Vor- und Nacherbschaft
  • Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
  • Ausschlagung der Erbschaft
  • Nachlassauseinandersetzungen
  • Nachlassverzeichnis
  • Erbengemeinschaft
  • Erbrecht mit Auslandsbezug
  • Testamentsanfechtung
  • gesetzliche Erbfolge
  • Erbrecht und Steuern
  • Erbprozess
  • Testamentsvollstreckung

Rechtsanwältin Wüst-Buri ist Fachanwältin für Erbrecht und hat den Testamentsvollstrecker-Lehrgang (DVEV) erfolgreich absolviert. Sie betreibt intensiv berufliche Fortbildung.